Forum 5 | 2022

Forum 5 | 2022

Von der Entdeckung zu offiziellen Rassen

Vom Weidenetz zum effizienten Herdenschutz

Von der Entdeckung zu offiziellen Rassen 

Nicole Egloff, ProSpecieRara
Mit der Anerkennung als offizielle Schweizer Rassen durch den Bund im Herbst 2020 und dem Anschluss an den Schweizerischen Ziegenzuchtverband Mitte 2021 haben die Kupferhalsziege, die Grüenochte Geiss und die Capra Sempione weitere wichtige Hürden genommen. Wie alles begann…

 

Vom Weidenetz zum effizienten Herdenschutz

Florian Weber
Die Ausbreitung der Wölfe im gesamten Alpen- und Voralpenraum fordert die Tierhalter. Die Anliegen der unterschiedlichen Interessengruppen sind genauso vielschichtig wie die möglichen Massnahmen, welche zum Schutz unserer Nutztiere getroffen werden können. Hinsichtlich Herdenschutz wurde in den letzten Jahren auch von technischer Seite viel analysiert, getestet und weiterentwickelt. Neben effizienten Weidezaunnetzen stehen den Landwirten heute unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung, um ihre Tiere wirkungsvoll zu schützen.
 

E-Paper und Fachartikel Download für Abonnenten