Forum 8 | 2021

Forum 8 | 2021

Wasser, der beste Verbündete gegen Durst und Sommerhitze

Aborte und Totgeburten bei Ziegen ausgelöst durch Coxiella burnetii

Wasser, der beste Verbündete gegen Durst und Sommerhitze

Marc Boessinger
Wasser ist nicht nur Leben für alle Zellen und Organismen, sondern auch Voraussetzung für den physiologisch normal funktionierenden Ablauf aller organischen Prozesse in Tier und Mensch. Und von Gesetzes wegen gilt auch in der Schweiz: Wer sich nicht daran hält, seinen Tieren täglich ausreichend sauberes Trinkwasser anzubieten, hat rasch ein ernstes Tierschutzproblem.

 

Aborte und Totgeburten bei Ziegen ausgelöst durch Coxiella burnetii

Miriam Heinzelmann / Gaby Hirsbrunner / Patrik Zanolari
Die durch Coxiella burnetii verursachte Krankheit beim Tier (Coxiellose) und beim Mensch (Q-Fieber) ist in der Schweiz meldepflichtig. Die Fallzahlen stiegen in den letzten Jahren an. Kleinwiederkäuer werden als wichtige Quelle für eine mögliche Übertragung der Krankheit auf den Menschen angesehen. In einem Pilotprojekt der Wiederkäuerklinik (Vetsuisse-Fakultät Bern) wurden während ca. eines Jahres in zehn Schweizer Betrieben Aborte und Totgeburten sowie die mögliche Ausscheidung des Erregers über Milch, Vaginalschleim und Kot bei Ziegen untersucht.
 

E-Paper und Fachartikel Download für Abonnenten